Folge 231: "Klebefieber"

Folge 231: "Klebefieber" - Im Studio herrscht im Vorwege der Fußball -WM das Panini-Fieber. Mario ist ganz verrückt nach Bildern und will sein Album voll kriegen. Auch Holger, Porni, Frau Nussbaum und Hartmut sind munter am Kleben und Tauschen. Lediglich Nils betrachtet den ganzen Klebe-Wahnsinn mit einigem Kopfschütteln.

Folge 4: "Promi-Flaschendrehen"

Folge 4: "Promi-Flaschendrehen" - Und wieder hat sich Holger das angeschaut und kommentiert, was das Forum ihm aufgetragen hat. Diesmal handelte es sich um das Promi-Flaschendrehen in Sat.1. Es stellt sich im Laufe der fast drei Stunden heraus, dass das Flaschendrehen lediglich als Aufhänger dient, um peinliche Spiele mit B-Promis zu veranstalten.

Folge 69: "Die zwei Synchronfassungen von 'Berüchtigt'"

Alfred Hitchcock hat viele Filmklassiker gedreht - und einer davon ist zweifelsohne "Berüchtigt". In dem Thriller geht es um eine Nazi-Bande in Brasilien. Den deutschen Verleihern war das Thema zu heiß, weswegen aus der Nazi-Bande in der Synchronisation ein Drogen-Kartell gemacht wurde. Erst viele Jahre später erfolgte eine zweite, werkgetreue deutsche Fassung des Films.

Folge 182: "Wir sind das Volk"

Zurück in die alten Zeiten! In "Wir sind das Volk" herrscht noch der Kalte Krieg, und mit den USA und der Sowjetunion stehen sich zwei Weltmächte gegenüber. Die BRD und die DDR gehören jeweils einem Block an, es geht um Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Wer schafft wen in den Ruin zu treiben? Oder wird am Ende der Atomkrieg ausgelöst?

Folge 67

Folge 67 - Mehr als 1000 Abonnentinnen und Abonnenten haben sich an unserer Umfrage beteiligt. Holger stellt ein paar Ergebnisse vor und gibt dazu eine Einschätzung. Ihm zur Seite sitzt diesmal Nils, der gleich mal eine Neuigkeit zu verkünden hat. Ansonsten das Übliche: Abo-Zahlen, Brettspiele und die Frage, welcher Slogan denn nun der beste für Massengeschmack-TV ist.

Folge 92: "Troja"

Jeder kennt die sagenhafte Geschichte um die schöne Helena und das trojanische Pferd. Doch wie viel Wahrheit steckt da wirklich drin? Der Archäologe Heinrich Schliemann meinte im 19. Jahrhundert die Überreste der Stadt Troja zu entdecken, hat aber offenbar falsch gegraben. Alexa und Alexander bringen Licht in das Dunkel der altertümlichen Stadt.