Folge 275

Olli will mit seiner Partei PND bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg punkten. Deswegen hat er als Spitzenkandidaten den jungen und farbigen Cerno aufgestellt. Zugleich bekommt das Studio Besuch von einem ausländerfeindlichen Lebemann-Abonnenten. Das ist natürlich eine eher ungünstige Kombination...

Folge 74

Der skandalträchtige Semperopernball ist erneut Thema in der Sendung. Ebenso geht es um die neue Staffel von "Big Brother", die eingefleischte Fans des Formats sehr enttäuscht. Außerdem hat RTL sein Nachmittagsprogramm umgebaut - da lohnt es sich doch mal reinzuschauen. Und dann geht es noch um eine heftige Verschwörungstheoretikerin auf YouTube.

Folge 196

Der Februar ist wieder voll mit Neuerscheinungen fürs Heimkino. Ein paar davon werden besprochen, u.a. das Nazi-Drama "Skin", der Thriller "Die Agentin", das Sci-Fi-Epos "Ad Astra" und der umstrittene Horrorschocker "Midsommar". Außerdem gibt es eine Kino-Ecke und einen neuen Bandsalat mit Christian und Mario.

Folge 2020

Folge 2020 - Auch in diesem Jahr gab es wieder den traditionellen Live-Kommentar zur Oscar-Verleihung. Holger, Volker und Chirley sind von Anfang an davon überzeugt, dass "1917" bester Film werden wird. Damit sollten sie nicht Recht behalten. In diversen anderen Kategorien gab es hingegen weniger Überraschungen.

Folge 272

In diesem Spiel bastelt sich jeder Mitspieler seine eigene kleine Erde. Aber um wirklich Punkte zu bekommen, müssen jeweils bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Denn manchmal mag es vorteilhaft sein, Wüste direkt neben Wasser zu haben - manchmal aber auch nicht. Eine fröhliche Bastelstunde mit leichtem Öko-Touch.

Folge 129

Lars hat sich diesmal die Zeitschrift "Visionen" vorgenommen. Darin geht es um einen spirituellen Blick auf Erde und Umwelt - genug Stoff für eine Menge unfreiwilliger Komik. Außerdem hat sich Lars mal wieder seinen alten Freund Franz Josef Wagner vorgenommen, der diesmal unverlangte Briefe an die Atemschutzmaske und die US-Politikerin Nancy Pelosi schrieb.