Folge 51

Sie waren irgendwann mal ein Stern am Himmel - und dann kam der Absturz: Holger, Mario und Olli sprechen am Frühstückstisch über ehemalige Topstars, deren Ruhm verblasste. Whitney Houston, Elvis, Macaulay Culkin und Amy Winehouse sind nur ein paar Beispiele für Idole, für die der eigene Erfolg irgendwann zum Problem wurde.

Folge 102

Und wieder einmal gibt es einen Einblick in das, was so vor oder zwischen den Aufnahmen passiert. In Pantoffelkino etwa macht sich das Bild zu "Der Unsichtbare" plötzlich unsichtbar. Auch in Pasch-TV passieren schon beim Auspacken des Spiels immer wieder spaßige Dinge...

Folge 98

Im Studio zu Gast ist Axel Möring, der mit Kick.TV das "YouTube für Fußballbegeisterte" schaffen will. Außerdem die Frage aller Fragen in dieser Woche: Waren wirklich 1,3 Millionen Menschen auf der Anti-Corona-Demo in Berlin? Und dann übernimmt Dean noch und widmet sich der dubiosen Shopping-Plattform Wish.

Folge 19

Der COMICtalk ist wieder da! Hella von Sinnen begrüßt zum zweiten Mal den Comedian Hennes Bender, außerdem den Illustrator Jurek Malottke und die Wissenschaftlerin Veronique Sina. Diskutiert wird über die Comic-Neuerscheinungen "Glatzköpfchen", "Harley Quinn" und den Comic "Bowie", der sich mit dem Leben des legendären Musikers beschäftigt.

Folge 221

Der britische Humor ist weltberühmt und kommt in unterschiedlichen Facetten daher, etwa ziemlich überdreht wie in "Sterben für Anfänger" und "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" oder eher konservativ-leise wie etwa in "Adel vepflichtet" oder "Ladykillers". Es lohnt sich auf jeden Fall, mal ein bisschen drüber zu sprechen. An Monty Python kommt die Sendung natürlich auch nicht vorbei.

Folge 30

Seit mittlerweile 15 Jahren ist Angela Merkel deutsche Bundeskanzlerin - und sie erfreut sich laut Umfragen nach wie vor großer Beliebtheit. Die Unternehmensberaterin und Professorin Gertrud Höhler zieht eine negative Bilanz: Ihrer Meinung nach hat Merkel u.a. durch ihre Sprunghaftigkeit und Beliebigkeit der Demokratie großen Schaden zugefügt.